Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Trettmann - Live 2019
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
James Arthur - The You Tour
Dita von Teese - Glamonatrix
One Vision of Queen feat. Marc Martel
Andreas Kümmert - Something in my Heart Tour 2019
Pietro Lombardi & Band
Tristan Brusch x Solo - Operation am faulen Zahn der Zeit Tour 2020
Die Prinzen - Live 2020
Forever Queen performed by QueenMania
Richard Marx
Northern Lite - Evolution Tour
PVRIS
Auf ein Bier - Weltherrschaftstour 2019/20
Pietro Lombardi
Kaizaa - Schrottplatz der Liebe Tour 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

4. Orchesterkonzert - Sergei Nakariakov - Rosengarten Mannheim Konzertkarten

4. Orchesterkonzert - Sergei Nakariakov - Rosengarten Mannheim Termine hier im Vorverkauf

4. Orchesterkonzert - Sergei Nakariakov - Rosengarten Mannheim

Solist: Sergei Nakariakov (Trompete)
Dirigent: Boian Videnoff
Programm: Fang Man: Aqua
Piotr Ilyich Tchaikovsky: Rokoko Variationen, op. 33 (Bearb. für Trompete) Sinfonie Nr. 6, op. 74

Zum Abschluss der Jubiläumssaison der Mannheimer Philharmoniker wird ein Künstler von absoluter Spitzenklasse den Mozartsaal verzücken. Sergei Nakariakov ist der wohl berühmteste Trompetenvirtuose unserer Zeit. Er interpretiert Tschaikowskys Rokoko-Variationen neu: Das eigentlich für Violoncello komponierte Werk überträgt er auf beeindruckende Weise auf das Flügelhorn. Sergei Nakariakov hat das Trompetenrepertoire entscheidend beeinflusst und revolutioniert. Nicht umsonst wird er der „Paganini der Trompete“ genannt. Mit unvergleichlicher Sanglichkeit und Beherrschung seines Instrumentes, meistert er mit einer Leichtigkeit Werke, deren haarsträubender Schwierigkeitsgrad die meisten anderen Trompeter zur Verzweiflung bringen würde. Hochvirtuose Kompositionen für andere solistische Instrumente überträgt er kurzerhand in das Trompetenrepertoire, so auch Tschaikowskys Rokoko-Variationen.


2020-06-04 Mannheim Rosengarten Mannheim | Tickets |