Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Trettmann - Live 2019
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
James Arthur - The You Tour
Dita von Teese - Glamonatrix
One Vision of Queen feat. Marc Martel
Andreas Kümmert - Something in my Heart Tour 2019
Pietro Lombardi & Band
Tristan Brusch x Solo - Operation am faulen Zahn der Zeit Tour 2020
Die Prinzen - Live 2020
Forever Queen performed by QueenMania
Richard Marx
Northern Lite - Evolution Tour
PVRIS
Auf ein Bier - Weltherrschaftstour 2019/20
Pietro Lombardi
Kaizaa - Schrottplatz der Liebe Tour 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

8. Meisterkonzert Wiesbaden: Martin Grubinger, Perkussion - Brucknerorchester Linz Konzertkarten

8. Meisterkonzert Wiesbaden: Martin Grubinger, Perkussion - Brucknerorchester Linz Termine hier im Vorverkauf

8. Meisterkonzert Wiesbaden: Martin Grubinger, Perkussion - Brucknerorchester Linz

Meisterkonzert Wiesbaden 2019/20:
Martin Grubinger - virtuos, leidenschaftlich, spektakulär

Brucknerorchester Linz - Markus Poschner, Leitung - Martin Grubinger, Percussion

Avner Dorman: „Frozen in Time“ Konzert für Percussion und Orchester, Anton Bruckner: Symphonie Nr. 4 Es-Dur „Romantische“

in Kooperation mit Wiesbaden Musik

Es ist ein wahrer Rausch an Rhythmen und Klängen, der das Publikum umgibt, durchdringt und mitreißt, wenn der Salzburger Percussionist Martin Grubinger auf der Bühne steht – falsch - auf der Bühne wirbelt, tanzt, vor Energie sprüht. Dabei ist Grubinger nicht nur der vielleicht weltbeste Percussionist überhaupt, sondern hat eine ungeheuer sympathische Ausstrahlung, die den gesamten Saal einfängt. Ihn zu hören und zu sehen, ist ein Ereignis! In einem richtigen Schaffensrausch schrieb Anton Bruckner 1874 an der Erstfassung seiner 4. Symphonie, deren Farben, Stimmungen und Choralpassagen den Beinamen „Romantische“ mehr als verdienen. Das Brucknerorchester Linz schenkt den Meisterkonzerten damit einen Orchesterhöhepunkt zum Saisonfinale.


2020-04-24 Wiesbaden Kurhaus Wiesbaden - Friedrich von Thiersch Saal | Tickets |