Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Deichkind - Tour 2020
One Vision of Queen feat. Marc Martel
Khalid - Free Spirit Tour
PUR | Zwischen den Welten - Open-Air Tour 2019
SDP - Die Unendlichste Tour 2019
Peter Maffay & Band
Ed Sheeran
Mark Forster: Liebe - Open Air 2019
Santiano | MTV unplugged Tour 2020
Madrugada - Industrial Silence Tour 2019
Muse: Simulation Theory World Tour
Zebrahead - Live 2019
Von Wegen Lisbeth - Britz-California-Tour
Sarah Connor - Tour 2019
Phil Collins
Dieter Bohlen - Die Mega Tournee
The Lumineers
Wincent Weiss - Irgendwie Anders Tour 2019
George Ezra
Philipp Poisel - Clubkonzert 2019










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Ades Zabel, Biggy van Blond & Bob Schneider - Die wilden Weiber von Neukölln Karten

Ades Zabel, Biggy van Blond & Bob Schneider - Die wilden Weiber von Neukölln Termine hier im Vorverkauf

Ades Zabel, Biggy van Blond & Bob Schneider - Die wilden Weiber von Neukölln

Seit über dreißig Jahren ist Edith Schröder die weltweit bekannteste Botschafterin Neuköllns. Sie singt, trinkt und ulkt sich und ihren Bezirk in die Herzen der Menschen, wofür ihr und ihren Mitstreiterinnen, Kneipenwirtin Jutta Hartmann und Leggingsboutique-Besitzerin Brigitte Wuttke, die gelbgoldene Buschkowsky-Vignette am Band verliehen wurde.

Doch plötzlich ist alles anders: Neukölln ist in und Buschkowsky ist nicht mehr im Amt! Smartphone Hipster, Soja Latte-Muttis und vegane Blogger entern Ediths Kiez. Aus »schlimm« wird »schick«, und unsere HARTZ VIII-Queen fragt sich verzweifelt: »Bin ick etwa out?«.

Dass Jutta und Biggy das Gejaule von Edith nicht lange ertragen können ist logisch, und so beschließen sie, Edith und dem Rest der Welt zu zeigen, wer Neukölln zu Neukölln gemacht hat, und wer auch weiterhin das Sagen hat: Die wilden Weiber aus der Nogatstrasse.

Wie könnte dies besser gelingen als mit ein paar schmissigen Shownummern im bewährten Kiez-Style, mit dessen Hilfe am Ende des Abends allen klar wird: Trends kommen und gehen, Futschi bleibt!

Bernd Mottl Regie ● Sven Ihlenfeld Musikarrangements, Sound- und Videodesign
Jörn Hartmann Graphik & Filmeinspieler ● Moritz Piefke Choreographie
Josep Maria Jorda Lichtdesign ● Lars Schwuchow Requisiten
Veronika Vogel & Maja Joël Chorgesang Einspieler
Markus Soyr Saalmusik-Mix ● Maria Schenck Kostüme


2019-04-21 Berlin BKA Theater | Tickets |
2019-04-24 Berlin BKA Theater | Tickets |
2019-04-25 Berlin BKA Theater | Tickets |
2019-04-26 Berlin BKA Theater | Tickets |
2019-04-27 Berlin BKA Theater | Tickets |
2019-05-01 Berlin BKA Theater | Tickets |
2019-05-02 Berlin BKA Theater | Tickets |
2019-05-03 Berlin BKA Theater | Tickets |
2019-05-04 Berlin BKA Theater | Tickets |