Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE - Sommertour 2020
AnnenMayKantereit - Live 2020
Trettmann - Live 2019
Seeed - Open Air 2020
AnnenMayKantereit & Freunde
Peter Maffay & Band
Udo Lindenberg - Live 2020
Dropkick Murphys
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
Santiano | MTV unplugged Tour 2020
Johannes Oerding - KONTUREN LIVE 2020
Duncan Laurence
Wincent Weiss - Irgendwie Anders Tour 2019
Xavier Naidoo
Lana Del Rey
Herbert Grönemeyer - Live 2019
Wanda - Ciao! Tour 2020
The Subways
SDP - Die Unendlichste Tour 2019
Christian Steiffen - Live 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Ahab - M. Nemec/ U. Wachtveitl Konzertkarten

Ahab - M. Nemec/ U. Wachtveitl Termine hier im Vorverkauf

Ahab - M. Nemec/ U. Wachtveitl

Mittwoch, 26. Februar 2020, 20:00 Uhr | Philharmonie Berlin - Großer Saal
Udo Wachtveitl & Miroslav Nemec
Prague Royal Philharmonic
Heiko Mathias Förster Leitung
Libor Šíma Komposition
Martin Mühleis Text & Konzept

PROGRAMM

AHAB – Eine symphonische Parabel nach „Moby Dick“
basierend auf dem Roman von Herman Melville

Im Jahr 1851 erschien mit „Moby Dick“ ein Werk, das mit den Erzählkonventionen und Moralvorstellungen seiner Zeit radikal brach. Herman Melvilles sechster und bedeutendster Roman spielt auf hoher See, nur unter Männern, jenseits der bürgerlichen Gesellschaft. Eingebunden in packende Schilderungen vom Alltag des Walfangs und vom rauen Dasein auf hoher See bildet Kapitän Ahabs rasende Jagd nach Moby Dick – ein so riesiger wie rätselhafter Pottwal, der ihm einst ein Bein abgerissen hat – das Rückgrat der rasant erzählten Abenteuerhandlung. Nun wird diese in einer originellen Fassung mit Musik und einer obendrein ungewöhnlichen Besetzung auf die Bühne gebracht: Während das Prague Royal Philharmonic die Klang gewordene Welt hervorbringt, erwecken die Protagonisten des Münchner Tatorts Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl die symbolhaften Gestalten zum Leben. Eine Geschichte von faszinierender Zeitlosigkeit, eine Reise ins Innerste des menschlichen Seins.


2020-02-26 Berlin Philharmonie Berlin | Tickets |