Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Trettmann - Live 2019
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
James Arthur - The You Tour
Dita von Teese - Glamonatrix
One Vision of Queen feat. Marc Martel
Andreas Kümmert - Something in my Heart Tour 2019
Pietro Lombardi & Band
Tristan Brusch x Solo - Operation am faulen Zahn der Zeit Tour 2020
Die Prinzen - Live 2020
Forever Queen performed by QueenMania
Richard Marx
Northern Lite - Evolution Tour
PVRIS
Auf ein Bier - Weltherrschaftstour 2019/20
Pietro Lombardi
Kaizaa - Schrottplatz der Liebe Tour 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Beethoven: Fidelio - Swedish Chamber Orchestra Konzertkarten

Beethoven: Fidelio - Swedish Chamber Orchestra Termine hier im Vorverkauf

Beethoven: Fidelio - Swedish Chamber Orchestra

Beethoven „Fidelio“

Ludwig van Beethoven
"Fidelio", op. 72
Oper in zwei Aufzügen
(halbszenische Aufführung mit Übertiteln)

Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit: Die Ideale der Französischen Revolution ließ Ludwig van Beethoven in seinem Werk widerhallen. Kein Wunder, dass seine einzige Oper wie ein ergreifendes Manifest gegen Willkür und Tyrannei wirkt. Die packende Geschichte erzählt von Leonore, die unter dem Namen "Fidelio" ihren zu Unrecht eingekerkerten Mann Florestan aufspürt und diesen vor der Ermordung durch seinen Widersacher Don Pizarro rettet. Anlässlich des Beethoven-Jahres - vor 250 Jahren wurde der Komponist in Bonn geboren - nimmt sich mit Thomas Dausgaard ein "Dirigent von seltener Überzeugungskraft und Ausdrucksstärke" (Daily Telegraph) dieses Werkes an. Für die anspruchsvolle Titelpartie konnte Nina Stemme gewonnen werden, die zu den bedeutendsten dramatischen Sopranistinnen weltweit zählt.

Gefördert von der Philharmonie-Stiftung der Sparkasse Essen und der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung


2020-02-29 Essen Alfried Krupp Saal | Tickets |