Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE - Sommertour 2020
AnnenMayKantereit - Live 2020
Trettmann - Live 2019
Seeed - Open Air 2020
AnnenMayKantereit & Freunde
Peter Maffay & Band
Udo Lindenberg - Live 2020
Dropkick Murphys
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
Santiano | MTV unplugged Tour 2020
Johannes Oerding - KONTUREN LIVE 2020
Duncan Laurence
Wincent Weiss - Irgendwie Anders Tour 2019
Xavier Naidoo
Lana Del Rey
Herbert Grönemeyer - Live 2019
Wanda - Ciao! Tour 2020
The Subways
SDP - Die Unendlichste Tour 2019
Christian Steiffen - Live 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Break The Tango in München Karten

Break The Tango in München Termine hier im Vorverkauf

Break The Tango in München

Hier wächst zusammen, was an sich nicht zusammengehört. Ausgangspunkt ist der Tango: elegant und melancholisch, sinnlich und verführerisch. Wie ein Gegensatz wirkt da der Breakdance – immer lässig und cool, stürmisch und schnell. Aber bei dieser Show brechen die Unterschiede allmählich auf, verschwimmen in einer rauschhaften Bühnenperformance. Entwickelt hat sie der Choreograph German Cornejo, der mit Breakdance-Spezialist Björn „Buz“ Meier ganz neuartige Bewegungen und Figuren schuf. Und die Konventionen ihrer Stile? Bei „Break the Tango“ werden sie alle gebrochen.

„Break the Tango“ fasziniert durch die Symbiose zweier Tanzstile, die unterschiedlicher nicht sein könnten

Das Ergebnis ist eine explosive Show mit Spitzentänzern, angeführt von Cornejo selbst und Gisela Galeassi. Sie tanzen zur Musik einer stimmgewaltigen Sängerin und einer vierköpfigen Band, die Pophits von Adele oder Rihanna spielen sowie Elektrotango, einen Stil, der Tango um elektronische Beats erweitert. Visuelle Effekte und Videoprojektionen verstärken die intensive Stimmung. Fehlt da noch etwas zu einem atemberaubenden Showerlebnis? „Kein Wunsch bleibt offen“, schrieb die Neue Zürcher Zeitung.


2019-12-03 München Prinzregententheater | Tickets |