Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Trettmann - Live 2019
Duncan Laurence
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
James Arthur - The You Tour
Dita von Teese - Glamonatrix
One Vision of Queen feat. Marc Martel
Andreas Kümmert - Something in my Heart Tour 2019
Pietro Lombardi & Band
Tristan Brusch x Solo - Operation am faulen Zahn der Zeit Tour 2020
Die Prinzen - Live 2020
Forever Queen performed by QueenMania
Christian Löffler
Richard Marx
Northern Lite - Evolution Tour
PVRIS
Auf ein Bier - Weltherrschaftstour 2019/20
Pietro Lombardi
Kaizaa - Schrottplatz der Liebe Tour 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Cameron Carpenter, Orgel Konzertkarten

Cameron Carpenter, Orgel Termine hier im Vorverkauf

Cameron Carpenter, Orgel

Mittwoch, 29. April 2020, 20:00 Uhr | Philharmonie Berlin - Großer Saal
Cameron Carpenter
Orgel

PROGRAMM

Bach: „Goldberg-Variationen“ BWV 988
Mussorgsky: „Bilder einer Ausstellung“
in Bearbeitungen für Orgel solo von Cameron Carpenter

Sie erinnert eher an die Schaltzentrale eines Raumschiffs in einem Science-Fiction-Film: Cameron Carpenters riesige, futuristisch anmutende „International Touring Organ“. Der virtuose Soundtüftler hat in jahrelanger Arbeit ein spektakuläres digitales Instrument entwickelt, das nicht den Einschränkungen klassischer Orgelbauten unterworfen, dessen Sound aber ebenso mächtig ist wie der Klang der Kircheninstrumente. Die einzigartige Orgel passt zu diesem singulären Künstler: Cameron Carpenter hat dem Instrument einen modernen, zeitgemäßen Anstrich verpasst. Und er begeistert durch seine Virtuosität, durch technisch herausragende Fertigkeiten, die in einem berückenden, hochmusikalischen Ereignis gipfeln. In Berlin spielt Carpenter unter anderem seine spektakuläre Bearbeitung von Mussorgskys Zyklus „Bilder einer Ausstellung“.

In Zusammenarbeit mit der Konzert-Direktion Hans Adler.


2020-04-29 Berlin Philharmonie Berlin | Tickets |