Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

AnnenMayKantereit - Live 2020
AnnenMayKantereit & Freunde
Seeed - Open Air 2020
Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE - Sommertour 2020
Kat Frankie
Udo Lindenberg - Live 2020
Johannes Oerding - KONTUREN LIVE 2020
Dropkick Murphys
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
Peter Maffay & Band
Duncan Laurence
SDP - Die Unendlichste Tour 2019
Grossstadtgeflüster - Trips & Ticks Tour 2020
Lana Del Rey
Muff Potter
Millencolin
The Kelly Family - 25 Years Over The Hump
Dermot Kennedy - The 2019 Autumn Tour
Versengold - Nordlicht Tour
Wincent Weiss - Irgendwie Anders Tour 2019










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Cupid and Death - Barockkonzert mit Bariton David Pichlmaier Konzertkarten

Cupid and Death - Barockkonzert mit Bariton David Pichlmaier Termine hier im Vorverkauf

Cupid and Death - Barockkonzert mit Bariton David Pichlmaier

Ein exquisites Ensemble hat sich der aus Waiblingen stammende Bariton David Pichlmaier zusammengestellt, um auf dem Dachboden der Musikgeschichte zu stöbern: Solisten aus so renommierten Spezialistenensembles wie dem Freiburger Barockorchester oder dem Balthasar-Neumann-Ensemble. Dabei sind ihm nicht nur verschollene Schätze aus Opern von Christoph Graupner und Reinhard Keiser in die Hände gefallen, sondern auch Kleinode aus deren Kammermusik. Ein Abend, der die ganze Farbenpracht der Barockmusik zum Leben erweckt, virtuos und verführerisch, prunkvoll und anrührend. Der Titel, abgeleitet von Orlando Gibbons gleichnamigem höfischen Maskenspiel, verspricht einen Abend im Spannungsfeld zwischen ‚Liebesgott und Tod‘. Der Bariton David Pichlmaier, geboren in München, besuchte in Waiblingen die Schule und erhielt seinen ersten Gesangsunterricht bei den Stuttgarter ‚Hymnuschorknaben‘ und dem ‚Collegium Iuvenum Stuttgart‘. Nach dem Studium in Stuttgart und Weimar wurde er an das Opernstudio der Kölner Oper engagiert. Seit der Spielzeit 2008/09 ist David Pichlmaier Ensemblemitglied des Staatstheaters Darmstadt, wo er mit in der Fachpresse hochgelobten Interpretationen auch überregional auf sich aufmerksam macht. Pichlmaier, Preisträger zahlreicher internationaler Gesangswettbewerbe, arbeitete mit Dirigenten wie Helmuth Rilling, Thomas Hengelbrock und Will Humburg, sowie Klangkörpern wie dem Gewandhausorchester und dem Balthasar-Neumann-Ensemble. Dabei gastierte er bisher u.a. an den Opernhäusern in Krakau, Innsbruck, Leipzig und Düsseldorf und konzertierte in wichtigen Konzertsälen wie dem Wiener Musikverein, der Berliner Philharmonie und der Hamburger Laeiszhalle. David Pichlmaier trat auf bei Festivals wie den Ludwigsburger Schlossfestspielen, dem Schumannfest Bonn oder dem Festival d’Haute Alsace. Besonders wichtige Impulse zieht er aus seiner Arbeit mit Regisseuren wie Eva-Maria Höckmayr, Katharina Thalbach und Volker Schlöndorff. Kommende Projekte sind Gastengagements an der Semperoper Dresden und bei den Händelfestspielen in Halle.


2020-02-09 Waiblingen Brühlwiese am Bürgerzentrum | Tickets |