Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE - Sommertour 2020
Seeed - Open Air 2020
Udo Lindenberg - Live 2020
Grossstadtgeflüster - Trips & Ticks Tour 2020
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
Dermot Kennedy - The 2019 Autumn Tour
Wincent Weiss - Irgendwie Anders Tour 2019
SDP - Die Unendlichste Tour 2019
Duncan Laurence
Johannes Oerding - Live 2020
Peter Maffay & Band
Santiano | MTV unplugged Tour 2020
Xavier Naidoo
Frei.Wild - Still II
Wanda - Ciao! Tour 2020
Michael Patrick Kelly - iD Tour 2019
Lana Del Rey
Silbermond - Arena Tour 2020
Michael Schulte - Highs & Lows Tour 2020
Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE -Tour 2019










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Dominic Fike - Rain or Shine Tour Konzertkarten

Dominic Fike - Rain or Shine Tour Termine hier im Vorverkauf

Dominic Fike - Rain or Shine Tour

Dominic Fike
Vom Knast zum wohl höchstgehandelten US-Newcomer aller Zeiten
Ende Oktober 2019 erstmals in Deutschland


Dominic Fike dürfte vielen in Deutschland noch kein Begriff sein. Das ist in seiner Heimat, den USA, jedoch ganz anders. Denn die bewegende Geschichte des jungen Mannes aus Naples, Florida, in Verbindung mit seiner ganz besonderen Art zu singen und Songs zu schreiben, hat bereits große Stars wie Drake, Billie Eilish oder DJ Khalid zu erklärten Fans seiner Musik gemacht. Ende Oktober 2019 kommt er erstmals nach Deutschland, um in Köln, Hamburg und Berlin zu beweisen, dass der Hype um seine Person absolut gerechtfertigt ist.

Dabei sah es bis vor kurzem noch gar nicht danach aus, dass Dominic Fike einmal zum teuersten, höchstgehandelten Newcomer der amerikanischen Musikszene wird. Seine Jugend ist nicht gerade von Glück geprägt. In einem Umfeld von Drogen und Kriminalität wächst er mit dem täglichen Kampf ums Überleben auf. Seine Mutter wandert regelmäßig ins Gefängnis und Dominic muss sich um seine jüngeren Geschwister kümmern, bis er selbst auf die schiefe Bahn gerät. Mit 15 gründet er seine erste Rap-Crew, will MC sein und sich durchboxen. 2017 wird er zu Hausarrest verurteilt und beginnt sein Debütalbum zu schreiben. Da er gegen die Auflagen verstößt wird er schließlich inhaftiert. Aus dem Gefängnis raus stellt er seine ersten zwei Songs online.

Die Außenwelt überschlägt sich und die Plattenfirmen reißen sich um den damals 21-Jährigen. Denn entgegen der üblichen Klischees bringt Fike keinen erbarmungslosen Gangster-Rap unter die Leute, sondern positiven, entspannten und melodischen Indie-Pop. Zwar rappt er auch weiterhin, ist dabei jedoch nicht so eindimensional wie viele seiner Kollegen und sein Sound ist geprägt von Vorbildern wie Jack Johnson, Red Hot Chili Peppers oder Usher. Der Song „3 Nights“, von der 2018 über Columbia Records veröffentlichten EP „Don’t Forget About Me, Demos“, wird zu einem internationalen Radiohit, erhält in Neuseeland und Australien Gold- und Platin.
Auf der Reise zum Debütalbum veröffentlicht er 2019 mit „Açai Bowles“ und „Rollerblades“ zwei weitere Singles, bei denen sich elektronische und akustische Elemente zu sonnendurchtränkten, sehnsüchtigen Pop-Episoden mit chilligen Hip-Hop Vibes entwickeln.

Wann es zu einem Album kommt, steht zwar noch in den Sternen, aber die Wartezeit darauf, kann man sich mit drei Live-Shows versüßen. Vom 29. bis 31. Oktober wird Dominic Fike auf seiner „Rain or Shine Tour“ zum allerersten Mal auf deutschem Boden in Köln, Hamburg und Berlin sein besonderes Talent unter Beweis stellen.


2019-10-29 Köln Prime Club | Tickets |
2019-10-30 Hamburg Mojo Club | Tickets |
2019-10-31 Berlin silent green Kulturquartier | Tickets |