Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE - Sommertour 2020
Dropkick Murphys
Seeed - Open Air 2020
Millencolin
Udo Lindenberg - Live 2020
Peter Maffay & Band
Johannes Oerding - Live 2020
Schmutzki - Crazy Tour 2020
Christian Steiffen - Live 2020
Xavier Naidoo
LEA - Zwischen meinen Zeilen Tour 2019
Duncan Laurence
SDP - Die Unendlichste Tour 2019
Santiano | MTV unplugged Tour 2020
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
Wincent Weiss - Irgendwie Anders Tour 2019
Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE -Tour 2019
Lana Del Rey
Versengold - Nordlicht Tour
The Kelly Family - 25 Years Over The Hump










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Dvořák 8 - Dresdner Philharmonie Konzertkarten

Dvořák 8 - Dresdner Philharmonie Termine hier im Vorverkauf

Dvořák 8 - Dresdner Philharmonie

Dvořák!

Violine Arabella Steinbacher
Essener Philharmoniker
Leitung Tomáš Netopil

Fast 15 Jahre währt die Entstehungsgeschichte des nur etwa 9 Minuten langen Notturno für Streichorchester, das u.a. als Fassung für Streichquartett und Klavier zu 4 Händen erschien, bevor es 1883 in der vorliegenden Fassung veröffentlicht wurde. In diese Zeit fällt auch die Ernennung Dvořáks zum Ehrenmitglied der Londoner Philharmonie-Gesellschaft, verbunden mit dem Auftrag, eine neue Sinfonie zu schreiben. Die so entstandene 7. Sinfonie wurde ein triumphaler Erfolg. Das g-Moll-Violinkonzert von Max Bruch bietet Arabella Steinbacher auf berührende Weise die Chance, das eine mit dem anderen zu verbinden: höchste Virtuosität und innige lyrische Interpretation. Dieses Konzert ist der Auftakt einer engen Partnerschaft mit dem Dvořák Festival in Prag.


2020-03-01 Dresden Kulturpalast Dresden | Tickets |