Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Trettmann - Live 2019
Duncan Laurence
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
James Arthur - The You Tour
Xavier Naidoo
Knorkator - Zweck ist widerstandslos
Lewis Capaldi
Why Dont We - 8 Letters European Tour 2019
The 69 Eyes - West End Tour 2019
KUULT - Nach uns die Wüste
Dita von Teese - Glamonatrix
One Vision of Queen feat. Marc Martel
Andreas Kümmert - Something in my Heart Tour 2019
Von Wegen Lisbeth - Britz-California-Tour
Alec Benjamin
Kings of Floyd - Echoes of The Past Tour - Pink Floyd Tribute
Pietro Lombardi & Band
Mr. Hurley & Die Pulveraffen - Leviathan Tour 2019
Madeline Juno
Tristan Brusch x Solo - Operation am faulen Zahn der Zeit Tour 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Inspektor Campbells letzter Fall - Berliner Kriminal Theater Karten

Inspektor Campbells letzter Fall - Berliner Kriminal Theater Termine hier im Vorverkauf

Inspektor Campbells letzter Fall - Berliner Kriminal Theater

Kriminalkomödie von Saul O'Hara

Inspektor Campbell will nicht eher in den Ruhestand gehen, bevor er nicht zwei Fälle geklärt hat, die ihn bereits seit langem beschäftigen. Aber wie überführt man einen charmanten, cleveren sechsfachen Gattenmörder und eine raffinierte, verführerische sechsfache Gattenmörderin? Campbell findet den richtigen Dreh: Er bringt die beiden dazu, einander zu heiraten. Fortan wird der Zuschauer von dem Duell zweier Ebenbürtiger in Atem gehalten, die sich auf ihr tödliches Metier verstehen.

Saul O’Hara ist ein legendiertes Pseudonym des Dramatikers Peter Hacks (1928–2003) und seiner Frau Anna Elisabeth Wiede (1928–2009). Als Kommunist hatte Peter Hacks kaum Chancen, seine Stücke auf bundesdeutsche Bühnen zu bringen. Nach mehreren Misserfolgen ersannen er und seine Frau Anna Elisabeth Wiede das Pseudonym Saul O’Hara. Es sollte nicht nur Hacks' verfemten Namen verschleiern, sondern auch den Erfolg am finanziell orientierten Boulevardtheater befördern.

Inszenierung: Kaspar Eichel
Ausstattung: Manfred Bitterlich


2019-11-07 Berlin Berliner Kriminal Theater | Tickets |
2019-12-01 Berlin Berliner Kriminal Theater | Tickets |