Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

TWENTY ØNE PILØTS - THE BANDITØ TØUR
Herbert Grönemeyer - Live 2019
Jason Mraz
AnnenMayKantereit
Jessie J - The R.O.S.E. Tour
Die Toten Hosen: Laune der Natour 2018
Udo Lindenberg: Live 2019
Mark Forster - Live 2019
Woods of Birnam - Grace Tour 2019
Justin Timberlake: The Man of The Woods Tour 2018
George Ezra
Feine Sahne Fischfilet: Alles auf Rausch - Es geht weiter!
DJ BoBo: KaleidoLuna - Tour 2019
Erste Allgemeine Verunsicherung: 1000 Jahre EAV - Abschiedstournee (die Erste) 2019
KBS Music Bank
Rea Garvey: Neon Tour 2018
Westernhagen: MTV Unplugged 2018
Razz vs. Abay
Greta van Fleet
Metric










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Netzgeflüster 1 - Hansa-Theater Hörde Karten

Netzgeflüster 1 - Hansa-Theater Hörde Termine hier im Vorverkauf

Netzgeflüster 1 - Hansa-Theater Hörde

netZgeflüster 1 – „Liebe auf Tastendruck!“

Das WARTEN hat ein Ende: Wiederaufnahme der COMEDY- und MUSIKSHOW

netZgeflüster 2- „Der ganz normale Wahnsinn zwischen Mann und Frau!“ ist schon ein Dauerbrenner im Theater, nun gehen wir zurück zum Kennenlernen!

„Große Gefühle auf einen Klick!“ (WR)

Liebe übers Internet – das ist schon lange der Trend! Ein guter?
Diese Frage stellen sich Lena und Philip.

„Wenn Liebe so einfach wäre…!“
… denn der moderne Weg der Liebe führt zu starken Verwirrungen! Musikalisch und witzig suchen diese Zwei den Weg zu ihren Herzen durch den Kontaktdschungel des Internets… amüsant und äußerst kurzweilig!
Die verrückte Lena trifft auf den verklemmten Bänker Philip. Sie chatten, flirten, smalltalken und schleppen Altlasten durch ihr Leben.
Ob diese Bekanntschaften funktionieren und ob sie ein Happy End haben können, zeigen die zwei jungen Schauspieler und zugleich Regisseure des Stücks mit tollen Szenen, stimmgewaltigen deutschen Solosongs und Duetten.

„Ein Stück, das an der Oberfläche des schönen, virtuellen Scheins kratzt und darunter echte Gefühle und viel Herz entdeckt. Für jede Altersklasse ein großer Abend und für Eltern eine Hilfe, ihre Laptop- und Handy-Kinder besser verstehen zu lernen.“ (RN)

Text/Regie: Inga Strothmüller /Markus Psotta


2018-10-27 Dortmund Hansa-Theater Hörde | Tickets |
2019-03-22 Dortmund Hansa-Theater Hörde | Tickets |