Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE - Sommertour 2020
AnnenMayKantereit - Live 2020
Trettmann - Live 2019
Seeed - Open Air 2020
AnnenMayKantereit & Freunde
Peter Maffay & Band
Udo Lindenberg - Live 2020
Dropkick Murphys
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
Santiano | MTV unplugged Tour 2020
Johannes Oerding - KONTUREN LIVE 2020
Duncan Laurence
Wincent Weiss - Irgendwie Anders Tour 2019
Xavier Naidoo
Lana Del Rey
Herbert Grönemeyer - Live 2019
Wanda - Ciao! Tour 2020
The Subways
SDP - Die Unendlichste Tour 2019
Christian Steiffen - Live 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

New York Philharmonic Konzertkarten

New York Philharmonic Termine hier im Vorverkauf

New York Philharmonic

Montag, 11. Mai 2020, 20:00 Uhr | Philharmonie Berlin - Großer Saal
New York Philharmonic
Daniil Trifonov Klavier
Jaap van Zweeden Leitung

PROGRAMM

MOZART Klavierkonzert Nr. 25 C-Dur KV 503
MAHLER Symphonie Nr. 1 D-Dur „Titan“

Ein Höhepunkt der neuen Konzertsaison in Berlin! Endlich gastieren die berühmten Philharmoniker aus New York wieder in dieser Stadt! Und das mit ihrem neuen, fulminant gestarteten Chefdirigenten Jaap van Zweeden, der die illustre Reihe prominenter Musikdirektoren von Bernstein bis zu Masur in dieser Weltstadt aller Weltstädte fortsetzt. Solist dieses spektakulären Musikereignisses ist Daniil Trifonov! Der britische Musikjournalist Norman Lebrecht nannte ihn „den Pianisten für den Rest unseres Lebens“. Höher kann man verbal gar nicht greifen! Die Klavierwelt ist fasziniert, verblüfft und kommt aus dem Staunen gar nicht heraus, seit dieser geniale Pianist die Weltbühne betreten hat. Die legendäre Martha Argerich formulierte: „Er verfügt über alles und noch viel mehr. Er hat Zartheit und auch das dämonische Element. Ich habe so etwas noch nie gehört.“ Dass dieses russische Klaviergenie mehr kann als Liszt oder Rachmaninow, also auch Mozart, wird dieser Abend mit den New Yorkern beweisen!

In Zusammenarbeit mit der Konzert-Direktion Hans Adler.


2020-05-11 Berlin Philharmonie Berlin | Tickets |