Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE - Sommertour 2020
Seeed - Open Air 2020
Udo Lindenberg - Live 2020
Grossstadtgeflüster - Trips & Ticks Tour 2020
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
Dermot Kennedy - The 2019 Autumn Tour
Wincent Weiss - Irgendwie Anders Tour 2019
SDP - Die Unendlichste Tour 2019
Duncan Laurence
Johannes Oerding - Live 2020
Peter Maffay & Band
Santiano | MTV unplugged Tour 2020
Xavier Naidoo
Frei.Wild - Still II
Wanda - Ciao! Tour 2020
Michael Patrick Kelly - iD Tour 2019
Lana Del Rey
Silbermond - Arena Tour 2020
Michael Schulte - Highs & Lows Tour 2020
Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE -Tour 2019










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Orchestre philharmonique de Strasbourg in Essen Konzertkarten

Orchestre philharmonique de Strasbourg in Essen Termine hier im Vorverkauf

Orchestre philharmonique de Strasbourg in Essen

Orchestre Philharmonique de Strasbourg

Marko Letonja Leitung
Francesco Tristano Klavier

PROGRAMM

BIZET Carmen-Suite Nr.1
GERSCHWIN Rhapsody in Blue
RAVEL Suite aus „Daphnis et Cloë“ Nr.2
RAVEL Pavane pour une infante défunte
RAVEL Boléro

Er gehört zu den Top Ten der beliebtesten Werke der Klassik: DER Boléro. Bei der Uraufführung 1928 rief eine Dame: „Der Mann ist ja verrückt!“ Das Besondere ist seine Einfachheit: ein ostinater Rhythmus in der Endlosschleife, eine hinreißende 15-minütige hochvirtuose Orchesterstudie, die sich beständig bis zum Höhepunkt steigert, am Schluss katastrophisch entgleist und in einer Explosion sondergleichen endet. Das Orchester der europäischen Parlamentshauptstadt Straßburg präsentiert zum Saisonstart außerdem die herzzerreißend schöne, bitter-süße Pavane von Ravel und zusammen mit dem Komponisten und Pianisten Franceso Tristano die jazzig angehauchte Rhapsody in Blue von Gershwin.


2019-11-18 Essen Philharmonie Essen | Tickets |