Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Trettmann - Live 2019
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
James Arthur - The You Tour
Dita von Teese - Glamonatrix
One Vision of Queen feat. Marc Martel
Andreas Kümmert - Something in my Heart Tour 2019
Pietro Lombardi & Band
Tristan Brusch x Solo - Operation am faulen Zahn der Zeit Tour 2020
Die Prinzen - Live 2020
Forever Queen performed by QueenMania
Richard Marx
Northern Lite - Evolution Tour
PVRIS
Auf ein Bier - Weltherrschaftstour 2019/20
Pietro Lombardi
Kaizaa - Schrottplatz der Liebe Tour 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

St. Petri - Hamburger Bachchor Konzertkarten

St. Petri - Hamburger Bachchor Termine hier im Vorverkauf

St. Petri - Hamburger Bachchor

Das Konzert findet um 19.30 Uhr in der Friedenskirche Sanssouci statt. „Seit Bachs h-Moll-Messe und Beethovens Missa solemnis ist nichts geschrieben worden, was auf diesem Gebiete sich neben Brahms’ deutsches Requiem zu stellen vermag“. So urteilte der Wiener Musikkritiker Eduard Hanslick über das Werk. Bis heute ist die Popularität des Deutschen Requiems ungebrochen, vermag es doch mit seiner monumentalen Klanglichkeit die tiefe Bedeutung des Textes unmittelbar und ergreifend auszudrücken. Brahms‘ Textauswahl orientiert sich nicht am typischen, lat. Text für die Totenmesse, sondern stellt eine persönliche Auswahl, für ihn bedeutsamer Bibeltexte dar. Im Vordergrund steht hier nicht die Beweinung der Toten, sondern der Trost der Hinterbliebenen, gleichsam eine Trost-Musik, für die, „die da Leid tragen“. Mit dem 1868 vollendeten Werk schuf Brahms eines seiner Bedeutendsten. Der Oratorienchor freut sich, bei diesem großartigen Werk zusammen mit den herausragenden Solisten Antje Rux, Sopran und Bernhard Hansky, Bass und dem Neuen Kammerorchester Potsdam aufzutreten. Um 18.30 Uhr lädt unser künstlerischer Leiter Johannes Lang zur Werkeinführung in die Friedenskirche.


2019-12-21 Hamburg HAUPTKIRCHE ST. PETRI | Tickets |
2020-06-28 Hamburg Elbphilharmonie - Großer Saal | Tickets |