Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

James Arthur - The You Tour
Trettmann - Live 2019
Santiano - Open Air 2020
Lewis Capaldi - Live 2020
Peter Maffay & Band
WIRTZ unplugged II
AnnenMayKantereit - Live 2020
Saga - Out of The Shadows World Tour 2020
Sarah Connor - HERZ KRAFT WERKE - Sommertour 2020
James Blunt - Once Upon A Mind Tour
Udo Lindenberg - Live 2020
Giant Rooks - ROOKERY Tour 2020
Duncan Laurence
Bon Iver
Johannes Oerding - KONTUREN LIVE 2020
Santiano | MTV unplugged Tour 2020
Feine Sahne Fischfilet - Wir haben immer noch uns! - Tour 2019
Seeed - Open Air 2020
Freya Ridings
Wanda - Ciao! Tour 2020










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Symphonic Rock in Concert - Neue Philharmonie Frankfurt, Rockband & Solisten Konzertkarten

Symphonic Rock in Concert - Neue Philharmonie Frankfurt, Rockband & Solisten Termine hier im Vorverkauf

Symphonic Rock in Concert - Neue Philharmonie Frankfurt, Rockband & Solisten

„Symphonic Rock In Concert“ mit Queen, Led Zeppelin, Rolling Stones
Neue Philharmonie Frankfurt, Band und Solisten entfesseln bei großen Rock-Songs sinfonisches Sound-Gewitter


Erstmals auf Deutschlandtour geht nach erfolgreichen Einzelkonzerten die Neue Philharmonie Frankfurt mit ihrem Programm „Symphonic Rock In Concert“. Diese Show ist ein grandioses Ereignis der besonderen Art, bietet sie doch gleichermaßen Ohren- wie Augenschmaus. Während gut zwei Stunden werden Rock-Welthits und -Klassiker wie „Sympathy For The Devil“ (The Rolling Stones), „Kashmir“ (Led Zeppelin), „Bohemian Rhapsody“ (Queen), „Paradise by the Dashboard Light“ (Meat Loaf), „Jump“ (Van Halen), „Sledgehammer“ (Peter Gabriel) oder „Smoke On The Water“ (Deep Purple) in rockig-orchestralen Versionen gespielt – und das von absoluten Könnern! Den ebenso voluminösen wie differenzierten Breitwandsound erzeugt die Neue Philharmonie Frankfurt, ergänzt um ein versiertes Rock-Quartett, drei Gesangssolisten sowie ein Background-Ensemble. Das 50-köpfige Orchester hat für eine derartige Produktion, die sich zwar durch imposantes Klangvolumen auszeichnet, jedoch auch mit feinsten Zwischentönen aufwartet, beste Referenzen: Das in Offenbach ansässige musikalische „Großunternehmen“ begleitete in der Vergangenheit unter anderem Deep Purple, Peter Gabriel, Roger Hodgson (Ex-Supertramp) oder Ian Anderson (Jethro Tull) – die legendären Originalinterpreten jener international gefeierten Musik-Meisterwerke, welche die Philharmoniker nun selbst live präsentieren. Ian Gillan (Deep Purple) erteilte der Neuen Philharmonie Frankfurt gleichsam den musikalischen Ritterschlag, als er 2011 nach der gemeinsamen „The Songs That Built Rock“-Europatournee begeistert feststellte: "The funkiest orchestra we ever played with!"


2020-03-18 Berlin Admiralspalast | Tickets |
2020-03-19 Leipzig Gewandhaus zu Leipzig | Tickets |
2020-03-19 Leipzig Gewandhaus zu Leipzig | Tickets |
2020-03-20 Frankfurt Jahrhunderthalle Frankfurt | Tickets |
2020-05-06 Dresden Kulturpalast Dresden | Tickets |
2020-05-07 Erfurt Messehalle Erfurt | Tickets |