Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Mark Forster: Liebe - Open Air 2019
PUR | Zwischen den Welten - Open-Air Tour 2019
Herbert Grönemeyer - Live 2019
Ed Sheeran
Phil Collins
Silbermond - Arena Tour 2020
Xavier Naidoo
SDP - Die Unendlichste Tour 2019
P!NK - Beautiful Trauma World Tour 2019
Rea Garvey - Neon Summer Tour
Bryan Adams - Shine A Light Tour 2019
The BossHoss - Black Is Beautiful Tour 2019
Panic! At The Disco - Pray for The Wicked Tour
Erste Allgemeine Verunsicherung: 1000 Jahre EAV - Abschiedstournee (die Erste) 2019
DJ BoBo: KaleidoLuna - Tour 2019
Bob Dylan - Live 2019
Wincent Weiss - Irgendwie Anders Tour 2019
Andreas Bourani
George Ezra
ZZ Top










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

The National Konzertkarten

The National Termine hier im Vorverkauf

The National

The National wurden von den Kritikern seit Anbeginn ihrer Karriere hochgelobt, allerdings stellte sich erst mit dem letzten Album „Sleep Well Beast“ der allumfassende Ruhm ein. Die Band um Sänger Matt Berninger sowie den zwei Brüderpaaren Aaron Dessner (Gitarre, Bass, Piano) & Bryce Dessner (Gitarre) sowie Scott Devendorf (Bass, Gitarre) & Bryan Devendorf (Drums) gewann beispielsweise im vergangenen Jahr einen Grammy in der Kategorie „Best Alternative Music Album“. Seit der Veröffentlichung des siebten Studioalbums war die Band die meiste Zeit unterwegs – Festival- und Arenen-Shows auf der ganzen Welt gehören seit einiger Zeit zu ihrer Tagesordnung. Auch der ehemalige US-Präsident Barack Obama outete sich öffentlich als Fan und nutzte sogar einen Song der Indie-Rocker in seiner Wahl-Kampagne.

Das alles ist nicht verwunderlich, schaffte es die Band doch früh sich einen eigenen Sound im Kosmos des Indierocks zu erschaffen. Die persönlichen und emotionalen Texte von Berninger gepaart mit den hymnischen Instrumentalteilen der zwei Bürderpaare ließen The National sich stets von anderen Alternativebands abheben. Mit dem letzten Werk „Sleep Well Beast“ wurde ihre Musik schließlich noch kompromissloser und fordernder – ein Wagnis, das sich mit den höchsten Kritikerauszeichnungen in allen Medien, ausgezahlt hat. „Die neuen Songs sind nicht nur länger, was mehr Raum für Experimente lässt, sondern auch – obwohl sie das Etikett „Indie-Rock“ durchaus noch tragen können – musikalisch ambitionierter. Manche Details, ein kleines Streicher-Arrangement, ein Bläsersatz weit hinten aus den Kulissen oder irgendwelche elektronische Sounds fallen einem erst beim dritten oder vierten Hören auf“, schrieb der deutsche Musikexpress nach einem Besuch 2017 bei der Band.

Trotz all dem Trubel um die Band und das dauerhafte Unterwegssein sind The National nicht müde geworden und kommen 2019 zurück nach Europa. Im Juli diesen Jahres spielt die Band zwei exklusive Shows in Frankfurt und Hamburg.


2019-07-15 Frankfurt Jahrhunderthalle Frankfurt | Tickets |
2019-07-16 Hamburg Stadtpark Freilichtbühne | Tickets |