Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Dita von Teese - Glamonatrix
Pietro Lombardi & Band
Die Prinzen - Live 2020
Pietro Lombardi










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

America - 50th Anniversary Tour Konzertkarten

America - 50th Anniversary Tour Termine hier im Vorverkauf

America - 50th Anniversary Tour

Dewey Bunnell, Dan Peek und Gerry Beckley, gründeten 1970 die Folkband AMERICA. Unvergessen sind ihre Hits wie „Horse with no name“, „Sister Golden Hair“, „You can do magic“, „The Border“, „The last Unicorn“….

Ende der 60er Jahre musizierten Dewey Bunnell, Dan Peek und Gerry Beckley miteinander an der Highschool in London. Ihre erste Single „Horse with No Name“ zeigte den Weg vor, den AMERICA in den nächsten Jahren nehmen sollte.
Einige ihrer besten Hits wie "I Need You," "Ventura Highway," "Don't Cross The River," "Tin Man," "Lonely People," and "Sister Golden Hair" waren Eckpfeiler in den 70er Top 40 und FM rock radio.

Die Kombination von Gerry Beckley's melodischem Pop Rock, Dewey Bunnell's Folk-Jazz Elementen und Dan Peek's traditionellem Country-Rock brachten magische Musikmomente hervor, die der Band 1972 den Grammy in der Kategorie „Best New Artist“ einbrachte. Nach exzessivem Touring und internen Konflikten verließ Dan Peeks 1977 die Band.

In den 80er Jahren legte die Band um Dewey Bunnell und Gerry Beckley mit Hits wie „You can Do Magic“, „The Border“ oder dem Filmsoundtrack „The Last Unicorn“ nach. Dewey Bunnell und Gerry Beckley die verbleibenden Gründungsmitglieder der Band, sind natürlich zentraler Teil der Live Performance von AMERICA.

JOHN PARR
Sein weltweiter Nummer 1 Hit “St Elmo´s Fire” ist heute noch in Rotation bei vielen Radio-Sendern. John wird den Abend mit seiner Akustik-Gitarre eröffnen und weitere seiner Hits spielen, u.a. “The Minute I Saw You” (2 Männer & 1 Baby Soundtrack), “Restless Heart” (Running Man Soundtrack), “The Best” (aus der Gillette Werbung, “Under The Raging Moon”, den er für Roger Daltrey geschrieben hat.


2020-07-15 Köln Musical Dome | Tickets |
2020-07-16 Offenbach Am Main Capitol Offenbach | Tickets |
2020-07-17 Bremen Metropol Theater Bremen | Tickets |