Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events











Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Annett Louisan - BABYBLUE - LIVE 2023 Konzertkarten

Annett Louisan - BABYBLUE - LIVE 2023 Termine hier im Vorverkauf

Annett Louisan - BABYBLUE - LIVE 2023

Annett Louisan meldet sich mit neuer Musik zurück und geht damit auch 2023 auf Tour durch Deutschland und Österreich. Ihre neue CD (VÖ: 17.02.2023) trägt den Namen „Babyblue“ und ist, das wird gleich klar, ein Album über den Blues in der Mitte des Lebens und das Älterwerden. Voller Hingabe und Humor, augenzwinkernd und aufrichtig zugleich, erzählt Annett Louisan über Angst, aber auch das Annehmen dieses Lebensabschnittes. Vom Glück und vom Unglück, wie sich beides bedingt und wie nicht nur Menschen kommen und gehen, sondern auch man selbst. Solange, bis man schließlich wieder zu sich findet.

Produziert wurde Annett Louisan’s „Babyblue“ von Tim Tautorat, der sich mit seinen Arrangements der gemeinsamen Kompositionen vor den Chansons der späten 60er und frühen 70er Jahre verbeugt und die Melancholie von „Babyblue“ auch musikalisch gekonnt einfängt. Nach „Kitsch“ aus dem Jahr 2020 ist „Babyblue“ das zehnte Studioalbum von Annett Louisan, einer der erfolgreichsten Musikerinnen Deutschlands. 2004 wurde sie mit „Das Spiel“ fast über Nacht zu einem Star. Nicht nur die Radiostationen verliebten sich in den federleichten Popsong. Von einer „kleinen Hymne ans weibliche Selbstbewusstsein“ schrieb etwa der „Spiegel“, und bescheinigte Louisan Texte ohne die dem deutschen Liedgut so oft „immanente Peinlichkeit“. Das erste Album „Bohème“ erreichte nach sechs Wochen Gold- und nach neun Wochen Platinstatus und wurde damit zu dem am schnellsten verkauften Debütalbum der deutschen Musikgeschichte. Acht Alben folgten bis heute, alle erreichten die vordersten Chartregionen. Über 1,5 Millionen Exemplare ihrer Alben wurden bis heute verkauft oder gestreamt.


29.10.2023 Nürnberg Meistersingerhalle Nürnberg | Tickets |
31.10.2023 Frankfurt Jahrhunderthalle Frankfurt | Tickets |
01.11.2023 Halle / Saale Steintor-Variete Halle | Tickets |
02.11.2023 Leipzig Haus Auensee | Tickets |
10.11.2023 Bochum RuhrCongress Bochum | Tickets |
11.11.2023 Saarbrücken Congresshalle Saarbrücken | Tickets |
12.11.2023 Stuttgart Theaterhaus (am Pragsattel) | Tickets |
15.11.2023 Rostock StadtHalle Rostock | Tickets |
16.11.2023 Köln Palladium Köln | Tickets |
17.11.2023 Hannover Kuppelsaal im HCC | Tickets |
18.11.2023 Magdeburg GETEC Arena Magdeburg | Tickets |
21.11.2023 Dresden Konzertsaal im Kulturpalast Dresden | Tickets |
22.11.2023 Erfurt Messehalle Erfurt | Tickets |
23.11.2023 Chemnitz Stadthalle Chemnitz, Großer Saal | Tickets |
24.11.2023 Wien Wiener Stadthalle / Halle F | Tickets |
26.11.2023 Berlin TEMPODROM | Tickets |
28.11.2023 Bremen Metropol Theater Bremen | Tickets |