Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events











Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

Das Pubertier zieht aus - Theater & Nedelmann Karten

Das Pubertier zieht aus - Theater & Nedelmann Termine hier im Vorverkauf

Das Pubertier zieht aus - Theater & Nedelmann

Das Pubertier ist jetzt neunzehn Jahre alt, hat das Abitur gemacht, ist zum Studium in Köln zugelassen und zieht infolgedessen aus und um. Und wer muss beim Umzug helfen? Natürlich der Papa.

Nachdem die ersten beiden Hürden (Packen des Transporters und die Verabschiedung von der Mutter) schweiß- und tränenreich bewältigt wurden, sitzen Vater und Tochter im kleinen Lastkraftwagen auf der Autobahn und unterhalten sich. (Und weil wir uns ja nicht nur im Auto, sondern auch im Theater befinden, wird natürlich gespielt, gesungen und –neu!- getanzt, was das Zeug hält.)

Es geht um alles, was auf die Tochter zukommt, um Hoffnungen und Ängste, über amüsante Wunsch- und schräge Albträume, über die Lust auf Neues und die Furcht vor dem Alleinsein. Außerdem heißt es ein paar Mal: „Weißt du noch?“ Und da gab es doch im Laufe der Kindheit und Jugend ein paar verrückte, aberwitzige Situationen…

Eine Reise geht zu Ende, eine neue fängt an. Und die Eltern werden nicht mehr dabei sein. Zumindest nicht mehr so nah. Kinder sind Gäste im Leben, sagte die Mutter im Stück. Man weiß das ja auch, aber trotzdem…

Und noch eine Reise geht zu Ende. Zumindest vorläufig. Von 2013 bis 2015 leitete Oliver Nedelmann einen Kurs „Darstellendes Spiel“ an der Nell-Breuning-Schule, Lehrermangel. Ein Jahr nach Ende des Schulprojekts sprach er zwei der Teilnehmerinnen an, ob sie ein gemeinsames Projekt im Wohnzimmertheater machen wollen. Das Ergebnis war „pubertierisch“, das im Februar 2017 Premiere hatte. Die ersten Monate spielten Joy und Ainikki abwechselnd, dann ging Joy für ein Jahr in die USA, Ainikki übernahm ganz. Das gemeinsame Spielen machte so viel Spaß, dass ein Folgeprojekt verabredet wurde: „Hilfe, Mama ist auf Kur“.

Und jetzt „Das Pubertier zieht aus“. Und dem Theatervater geht es ganz ähnlich wie dem Vater im Stück.


2020-08-30 Alzenau Burg Alzenau | Tickets |