Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Ed Sheeran
Revolverheld: Immer in Bewegung Tour 2014
Xavier Naidoo: Hört, Hört Open-Air 2014
Jan Delay & Disko No. 1
N-Joy Starshow 2014
Philipp Poisel und Band: Open Air 2014
Adel Tawil - Open Air
Niedeckens BAP zieht den Stecker Tour
Limp Bizkit
Milow: We Must Be Crazy Tour
OneRepublic: Native World Tour
Peter Maffay & Band: Wenn das so ist - Tour 2015
Joe Bonamassa Live In Concert - Acoustic & Electric Performance - 2 Shows in One   
James Blunt: Moon Landing World Tour - Herbst 2014
Ina Müller & Band: Tour 2014
Sportfreunde Stiller 2014
Broilers: Noir Live
Everlast: The Life Acoustic Tour 2014
DJ BoBo: Circus Tour 2014
Santiano: mit den Gezeiten










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

  Aktuelle Highlights

Ed Sheeran

Ed Sheeran ist einen langen Weg gegangen seit der Zeit, als er seine CDs noch aus dem Rucksack verkaufte und unterwegs bei Freunden auf dem Sofa übernachtete. Noch im Jahr 2011 spielte er rund 300 Konzerte in kleinen Clubs in Großbritannien, bevor es steil bergauf ging und er mehrere große Touren ausverkaufte – wobei er das Hammersmith Apollo gleich fünfmal bis auf den letzten Platz gefüllt hat.

Der Junge aus Suffolk ist inzwischen nicht nur im United Kingdom ein Star, sondern weltweit. Nach einigen EPs erschien im September 2011 Sheerans Major-Debüt "+", und seither reißt die Erfolgssträhne nicht ab. Für die Platte erhielt er sechsfach Platin bei über zwei Millionen verkauften Einheiten. "+" ging natürlich direkt auf den ersten Platz der Charts in seiner Heimat und blieb dort bis zum Jahreswechsel. Dazu kamen noch 2,8 Millionen verkaufte Singles, von denen vier in die Top Ten gingen. Wie selbstverständlich gewann der Brite zwei Brit Awards in den Kategorien Male Solo Artist und Breakthrough Act und war für das beste Album und die beste Single nominiert. Im vergangenen Jahr konnte Sheeran die Erfolgsgeschichte weiterschreiben. Er ging mit Taylor Swift auf deren US-Tour und veröffentlichte das Duett "Everything Has Changed" mit der wunderbaren Sängerin. Er wurde für den Grammy als Best New Artist nominiert und spielte drei ausverkaufte Shows im Madison Square Garden. Auch im Jahr 2014 zeigt Ed Sheeran keine Anzeichen von Müdigkeit. Er hat die Arbeit an seinem neuen Album, das im Sommer erscheinen soll, beendet und freut sich darauf, auch bei uns wieder live aufzutreten: "I really enjoy touring in Germany and its been a long time coming, so I can’t wait for these shows!"
Jetzt bestellen: Ed Sheeran Konzertkarten


Revolverheld: Immer in Bewegung Tour 2014

Revolverheld auf großer Albumtour

An Bewegung hat es Revolverheld noch nie gemangelt. Seit die Band vor nunmehr einem Jahrzehnt zusammenfand, war sie eigentlich "immer in Bewegung" und hat dabei verdammt viel bewegt:
Top-10-Platzierungen mit allen Alben, Gold und Platin Auszeichnungen, Echo Nominierungen und etliche andere Preise. Doch neben all diesen Statistiken haben die sympathischen Hamburger vor allem die Herzen vieler Fans mit ihren Songs wie "Freunde bleiben", "Mit Dir chilln", "Spinner" oder "Halt Dich an mir fest" feat. Marta Jandová bewegt. Revolverheld waren und sind immer da, wo eine echte Band hingehört – auf die Bühne, bei Ihren Fans. Nach hunderten von Livekonzerten gelten Sie als eine der mitreißendsten und besten Live-Bands der Republik.

Mit diesem Selbstverständnis hat das Quartett jetzt ihr viertes Studio-Album "Immer in Bewegung" fertiggestellt. Als Produzent der 12 Tracks verpflichteten sie Philipp Steinke (Bosse, Boy), dem es gelang, die Band behutsam in neue Richtungen zu lenken, an Grenzen zu bringen und sie in dem Mut zu unterstützen, Dinge frisch und anders anzudenken. Das Ergebnis gibt ihnen Recht: "Immer in Bewegung" ist ein wunderbar vielseitiges und vielleicht sogar das beste Revolverheld Album bis jetzt geworden.

"Das kann uns keiner nehmen", die erste Single aus dem neuen Album, ist eine mitreißende, lebensnahe Hymne in bester Revolverheld-Manier. Der Track über den Wert echter Freundschaft trifft den Nagel auf den Kopf und ist eine echte Analogie auf die besondere Chemie bei Revolverheld. Eine Chemie und Energie, die auf das Publikum überspringt.

Live präsentieren Revolverheld ihre neuen Songs 2014 auf der "Immer in Bewegung Tour".
Jetzt bestellen: Revolverheld: Immer in Bewegung Tour 2014 Konzertkarten


Xavier Naidoo: Hört, Hört Open-Air 2014

Sein fünftes Soloalbum "Bei meiner Seele" katapultierte Xavier Naidoo erneut an die Spitze der deutschen Charts. "Alles kann besser werden" prophezeite Xavier Naidoo bereits auf seiner Single und seinem gleichnamigen Album, die ihn als einen der populärsten und nachhaltigsten Interpreten im deutschsprachigen Raum bestätigten. Auch die platinveredelte "Danke fürs Zuhören - Liedersammlung 1998 - 2012", die auf der Nr. 1 einstieg, unterstrich dies nachdrücklich. Im Sommer geben Xavier Naidoo & Band ausgewählte Open Air-Konzerte auf dem Expo Gelände in Hannover (08.06.), beim Hessentag in Bensheim (09.06.), vor dem Leipziger Völkerschlachtdenkmal (18.07.) und in der Berliner Waldbühne (27.07.). Weitere Open Airs sind geplant.

In der Tat hat Xavier Naidoo seit seinem Debüt vor 15 Jahren einen atemberaubenden Erfolgsweg zurückgelegt. Die Etappen wurden durch begeisternde, ausverkaufte Live-Auftritte und eine beeindruckende Hit-Serie markiert. Mit seiner individuellen Kombination aus überragendem Talent, authentischem Stil und ausdrucksstarken Inhalten hat Xavier Naidoo sein eigenes deutsches Soul-Genre geschaffen, das Millionen Fans seit knapp anderthalb Jahrzehnten fasziniert. Seine besondere Anziehungskraft dokumentiert sich in der Resonanz auf Album-, Single- und DVD-Veröffentlichungen, die allesamt mit multiplen Gold- und Platin-Auszeichnungen veredelt wurden.

Solo und mit den Söhnen Mannheims hat Xavier Naidoo neue und differenzierte Wege deutscher Popmusik aufgezeigt. Geniale Musikalität, enorme Vielseitigkeit und kompromisslose Qualität, gepaart mit Intensität und Charisma, haben einzigartige Reaktionen ausgelöst, die sich auf den gesamten deutschen Sprachraum erstrecken und auf Nachbarländer ausstrahlen. Das Pendel schwingt zwischen gefühlvollen Balladen, mitreißenden Hymnen und einem eigenwilligen Stilmix aus Soul, Rap und HipHop. Das traumsichere Wandeln zwischen unterschiedlichen Genres und komplexer Lyrik sind hervorstechende Merkmale einer musikalischen Reise, die auch und besonders in ihrem Bekenntnis zur Heimatstadt Mannheim Ausdruck findet.

Erstaunlich ist die verblüffende, anhaltende und ungebrochene Erfolgsserie von Xavier Naidoo. Seit Xaviers Debüt "Nicht von dieser Welt" (1998) hat er stets die Spitzenposition der Charts erobert. "Zwischenspiel/Alles für den Herrn" (XN/2002), "Alles Gute vor uns" (XN/2003), "Telegramm für X" (XN/2005), das gemeinsame "Wettsingen in Schwetzingen", "Alles kann besser werden" und die "Danke fürs Zuhören - Liedersammlung 1998 - 2012" heißen die einzelnen Hit-Kapitel. Xavier Naidoo hat hart für seine Musik, seine Identität und seine Unabhängigkeit gekämpft. Er bleibt nie stehen, sondern ist immer im Aufbruch. Seine Songs sind Spiegelbilder von Kreativität und Willenskraft, von Vielfalt und Finesse. Bestseller-Singles wie "20.000 Meilen", "Wo willst du hin?", "Bevor Du gehst" und "Wenn ich schon Kinder hätte", "Dieser Weg" und "Ich kenne nichts... (das so schön ist wie du)" mit dem US-Rapper RZA knüpften nahtlos an frühere Hits wie "Führ mich ans Licht" oder "Nicht von dieser Welt" an.

Gemeinsam mit seiner Band, zu der Robbee Mariano (Bass), Neil Palmer (Keyboard/Piano), Alex Auer (Gitarre) und Ralf Gustke (Schlagzeug) gehören, wird Xavier Naidoo im Sommer eine Auswahl der Song-Highlights seiner Karriere präsentieren.
Jetzt bestellen: Xavier Naidoo: Hört, Hört Open-Air 2014 Konzertkarten


Jan Delay & Disko No. 1

JAN DELAY
So, es ist soweit... Jan Delay und die Disko N o.1 sind zurück!

Wort auf der Straße ist: sie haben sich Leder und Nieten an ihre Anzüge geheftet und ein bombastisches Rockalbum aufgenommen. Rock, zu dem Mädchen tanzen wollen... Nun machen sie sich endlich wi eder auf den Weg, um mit neuem Sound sämtliche Ortschaften der Republik wegzupusten. In gewohnt glamouröser Abriss -­‐ Manier. Mit Back g round -­‐ Chor (Delaydies), Bläsern (Jonny Blazers) und allem Zipp und Zapp!

Meine Damen und Herren: dies ist der Starts chuss zu r Vorfreude auf den Mos hpit No.1 und den Rave against the Machine!
Jetzt bestellen: Jan Delay & Disko No. 1 Konzertkarten


N-Joy Starshow 2014

Jetzt bestellen: N-Joy Starshow 2014 Konzertkarten


Philipp Poisel und Band: Open Air 2014

Dass Philipp Poisel inzwischen zu einer Art Popstar geworden ist, war auf jeden Fall keine Absicht. Wirklich gute Sachen passieren meist ganz einfach so. Der in Ludwigsburg geborene Sänger, der 2008 mit seinem Debüt „Wo fängt dein Himmel an“ bereits weit mehr als einen Überraschungserfolg landen konnte, versteht es auf eine erfrischend unaufgeregte Art, in leiser Nachdenklichkeit die ganz großen Gefühle auf die Bühne zu bringen.
Nachdem etliche seiner Konzerte der letzten Tour weitgehend ausverkauft waren, kommt er 2014 für nur 5 Konzerte auf die Open Air Bühne.

Philipp Poisel ist die jüngste Neuentdeckung auf Herbert Grönemeyers Label Grönland. Der Meister sagt dann auch über seinen neuen Schützling: "Philipp Poisel singt mit Herz von ganzem Herzen, hat eine sehr spezifische, sehr eigene, durchsetzungsfähige Stimme und besingt das Leben in der Tradition der fahrenden Troubadoure. Seine Lieder wachsen mit jedem Mal Hören und entwickeln einen wärmenden, beruhigenden Sog."

Philipp erzählt in seinen Songs außergewöhnlich einfühlsam seine Geschichten. Das Debütalbum "Wo fängt dein Himmel an?" erschien im September 2008. Zwei Jahre später legt er mit "Bis nach Toulouse" den Nachfolger vor. Damit wuchs auch die Fangemeinde, Poisels Beitrag „Eiserner Steg“ zu Matthias Schweighöfers Film „What a Man“ erreichte Platz 4 der deutschen Single Charts, und eine viertel Million verkaufter Tonträger später wurden beide Alben mit Gold geadelt.

Philipp Poisels Live-Album "Projekt Seerosenteich" wurde dann Mitte August 2012 veröffentlicht und erreichte Ende August 2012 die Spitzenposition der deutschen Album-Charts. Trotz des großen Erfolges erwehrte sich Philipp Poisel der üblichen Klischees der Popmusik. Um der Unpersönlichkeit der immer größer werdenden Konzerthallen zu entfliehen und die besondere Intimität seiner frühen Konzerte für seine Fans zu bewahren, rief Poisel das „Projekt Seerosenteich“ ins Leben, eine Konzertreise durch kleine Säle, die vollständig ausverkauft war.

Sein aktuelles Live Album „Projekt Seerosenteich“, das von null auf eins in die deutschen Album Charts einstieg, stellt dies eindrucksvoll unter Beweis. Trotzdem: live bleibt live – aber bei nur wenigen Open Air Terminen im Sommer 2014.

Jetzt bestellen: Philipp Poisel und Band: Open Air 2014 Konzertkarten


Adel Tawil - Open Air

Adel Tawil Open air 2014
Nach zahlreichen ausverkauften Hallenkonzerten setzt der Künstler seine "Lieder Tour 2014" mit ausgewählten open airs fort.

Adel Tawil hat so einiges erlebt in der wunderbaren Welt der Popmusik. Er war als ehemaliges Mitglied einer Boyband am Boden zerstört und mit Ich + Ich ganz weit oben. Adel Tawil hat ein Leben, das eigentlich für zwei reicht und er ist bereit, davon zu erzählen.

Mit seinem Debütalbum "Lieder" und der gleichnamigen Tour im Frühjahr 2014 setzt Adel Tawil seine bisherige erfolgreiche Karriere fort. Mit seinem ersten Solo- Album erreicht Adel Tawil einen weiteren Meilenstein in seiner Karriere. In 14 wunderbaren Songs erzählt der Künstler was ihm in den vergangenen Jahren widerfahren ist. Eines wird dabei schnell klar- so wie auf " Lieder" hat man den charismatischen Singer/ Songwriter noch nie erlebt und diese neue, noch persönlichere Seite steht ihm ausgezeichnet. Dass er mit seinen Live – Konzerten ganz weit oben steht, beweisen nicht zuletzt die 11.000 Besucher des ausverkauften Konzertes in der Berliner O2 World am 29.03..
Im Rahmen der ausgedehnten Konzerttour hat das Publikum die Chance, die Songs des neuen Albums und die großen Hits "Vom selben Stern", "Stark", "Stadt", "So soll es bleiben" und weitere live zu erleben. Die Tour führt Adel Tawil und seine Band durch insgesamt 18 Städte quer durch Deutschland und Österreich. Auf Grund der sensationellen Nachfrage kann man Adel Tawil ab Juni 2014 nun auch draußen erleben.

Open air Tour 2014 Termine

05.06.14 Wolfhagen
09.06.14 Oppenau
11.06.14 Bensheim
11.07.14 Salzgitter
18.07.14 Butzbach
02.08.14 Trier
15.08.14 Norderney
16.08.14 Zwickau
17.08.14 Ralswiek
23.08.14 Berlin
28.08.14 Bochum
30.08.14 Dresden
13.09.14 Bayreuth
Jetzt bestellen: Adel Tawil - Open Air Konzertkarten


Niedeckens BAP zieht den Stecker Tour

"It's been a long time comin' but now it's here”. Endlich. Niedeckens BAP zieht den Stecker, das ist ein Plan, der lange schon gefasst war, dessen Realisierung sich aber, zum Leidwesen von so manchem Fan, immer wieder verzögert hat. Nur einzelne Unplugged-Auftritte fanden bisher statt, über die Jahre verstreut und oft nur einem kleinen Publikum zugänglich. Mit der Tournee 2014 ergibt sich nun für alle Gelegenheit, in ausgesuchten, jeweils bestuhlten Veranstaltungsorten Niedeckens BAP einmal von einer ganz anderen Seite zu erleben – akustisch, nah und mit einem ganz neuen Programm, das sowohl selten gespielte Songs wie natürlich auch reichlich Klassiker enthalten wird.

Das Repertoire der Konzerte speist sich aus den siebzehn BAP-Studioalben sowie aus Wolfgang Niedeckens insgesamt vier Solo-LPs, deren neueste im Dezember 2012 mit namhaften amerikanischen Musikern in Woodstock eingespielt wurde. Sie wurde im Herbst 2013 veröffentlicht. Parallel dazu erschien nach dem SPIEGEL-Bestseller "Für ‘ne Moment" mit "Zugabe: Die Geschichte einer Rückkehr" bei Hoffmann und Campe ein weiteres autobiographisches Buch Wolfgang Niedeckens.

Weit davon entfernt, nur eine ruhigere Lesart des längst legendären "Affrockens" zu sein, unterzieht "Niedeckens BAP zieht den Stecker" das Material einer eigenständigen Interpretation. Was eben noch Rock und Blues gewesen ist, kann nun Folk und Ballade werden. Die veränderten Arrangements, die veränderten Instrumentierungen und Klangfarben führen den Songs auch eine neue inhaltliche Dimension zu. Plötzlich verwandelt sich Wut in Melancholie, Anklage in ein der Ratlosigkeit abgetrotztes Gegenhalten und Hochstimmung in die leise Zuversicht, dass doch noch alles gut wird.

"Niedeckens BAP zieht den Stecker", das bedeutet zudem eine Konzertsituation, die wie geschaffen erscheint für den Geschichtenerzähler und BAPFrontmann Wolfgang Niedecken, der seit mittlerweile siebenunddreißig Jahren den Kölner Dialekt zum Funkeln bringt und ihm eine vorher ungekannte thematische Vielfalt und literarische Qualität eröffnet hat.

"Niedeckens BAP zieht den Stecker": Es wird viel zu erzählen, mitzuerleben und nachzufühlen geben.
Jetzt bestellen: Niedeckens BAP zieht den Stecker Tour Konzertkarten