Konzertkarten Online
 
 

Konzertkarten und Tickets für alle Events schnell und einfach online bestellen.

Home |  Alle Kategorien |  Rock & Pop |  Musicals |  Jazz & Blues |  Hard & Heavy |  Theater |  Klassik |  Eventreisen |  Tanz | 

Alle Städte |  Berlin |  Hamburg |  München |  Frankfurt a.M. |  Düsseldorf |  Stuttgart |  Köln |  Leipzig |  Hannover |  Bremen | 

 
 
Veranstaltungssuche

Suche nach Ort

Alle Staedte

Veranstaltungsorte

Neu im VVK

Top 10 Events

Sunrise Avenue: Heartbreak Century Tour 2018
Ed Sheeran 2018
Santiano: im Auge des Sturms - Live 2018
Peter Maffay: MTV Unplugged Tour 2018
James Blunt: The Afterlove Tour
Rolling Stones
Gorillaz: Humanz Tour
Mark Forster - Tape Tour 2017
The Kelly Family: Das Comeback des Jahres - We Got Love - Die Tour 2018
Sting: 57th & 9th Tour
Clueso: Neuanfang Tour 2017
Papa Roach: Crooked Teeth Tour 2017
Fury in the Slaughterhouse: Little Big World Tour - Live & Acoustic
Adel Tawil: so schön anders Tour 2017
Kakkmaddafakka
Von Wegen Lisbeth: Hallo Dispo Tour 2017
Max Giesinger: Roulette Tour 2017
Gentleman & guest - MTV Unplugged
Faber: Sei ein Faber im Wind
Tim Bendzko: Mein Wohnzimmer ist dein Wohnzimmer - Tour 2017










Hier finden Sie Konzertkarten, Tickets und Eventreisen für Events in ganz Deutschland.




Impressum

 

  Aktuelle Highlights

Sunrise Avenue: Heartbreak Century Tour 2018

„Alle hetzen nur noch durchs Leben auf der Suche nach dem perfekten Partner, dem perfekten Body, dem perfekten Job. Wir sind nicht mehr bereit, Kompromisse einzugehen, weil wir unbegrenzte Auswahlmöglichkeiten haben, die uns immer unersättlicher machen. Wir sind global besser vernetzt, als je zuvor und haben gleichzeitig Liebeskummer, weil wir einsam sind. Statt das Leben zu genießen, jagen wir ihm virtuell auf Smartphone-Displays hinterher.“ - Samu Haber

Eine anerkannte Zivilisationskrankheit, der Sunrise Avenue musikalisch auf ihrem fünften Studioalbum „Heartbreak Century“ (VÖ: 06.10.2017) zu Leibe rücken: Die Rückkehr zu echten Werten, zu echten Gefühlen und zu echtem, handgemachten Poprock. Gemeinsam mit drei verschiedenen Produzenten haben Samu Haber (Gesang, Gitarre), Raul Ruutu (Bass) Sami Osala (Drums) und Riku Rajamaa (Gitarre) fast zwölf Monate an „Heartbreak Century“ gearbeitet: Neben dem langjährigen Stammproducer Jukka Immonen wurden die Stücke unter der Ägide des Deutschen Nicolas Rebscher (Adel Tawil, Alice Merton) und des 25-jährigen Schweden Victor Thell (Alessia Cara, Alexander Brown) in Berlin, Helsinki und Stockholm aufgenommen.

Im Herbst 2017 werden Sunrise Avenue bereits auf einer ausverkauften HEARTBREAK CENTURY TOUR durch Europa unterwegs sein. Doch nach 1 ½ Jahren Pause vom Dauer-Trubel ist die finnische Truppe mehr als motiviert und kündigt zusätzlich 13 Shows für März 2018 an.
Jetzt bestellen: Sunrise Avenue: Heartbreak Century Tour 2018 Konzertkarten


Ed Sheeran 2018

Achtung: Bitte beachten Sie folgende Bedingungen des Veranstalters:

Zur Vermeidung überhöhter Ticketpreise auf dem sogenannten „Schwarzmarkt“ sind die Tickets personalisiert. Insoweit gelten die Spezifischen Veranstalterbedingungen zur Ticketpersonalisierung.


Ed Sheeran im Sommer 2018 auf großer Open Air-Tour durch Deutschland - Konzerte in Berlin, Essen, Hamburg und München

Nur wenige Tage nach seinem Auftritt als einer der Headliner des diesjährigen Glastonbury Festivals gibt Ed Sheeran für Sommer 2018 seine eigene, 25 Termine umfassende Stadion- und Open-Air-Tournee durch Europa bekannt. Und wie man es von dem charismatischen Sänger, der gerade von einem Rekord zum nächsten jagt, aktuell nicht anders erwartet, sind die Dimensionen gigantisch: Deutschland steht mit den Olympiastadien in Berlin (19.07.) und München (29.07.) sowie zwei Open Air-Arealen in Essen (22.07.) und Hamburg (25.07.) auf dem Tourplan.

Mit der Ankündigung der Sommer-Tour schließt der Brite nahtlos an seinen gefeierten Auftritt beim Glastonbury Festival am vergangenen Sonntag an, mit dem er ein weiteres Mal eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat, dass es nicht mehr als ihn, seiner Gitarre und einer Loop-Station bedarf, um die Massen mitzureißen: Auf der berühmten Pyramid Stage spielte Ed Sheeran vor einer der größten Zuschauermengen in der Geschichte des Festivals, zusätzlich verfolgten mehr als drei Millionen Menschen das Spektakel via Live-Übertragung von zu Hause aus mit.
Mit der Tour im kommenden Jahr setzt der 26-jährige Singer-Songwriter seinen kometenhaften Aufstieg fort. Dabei kehrt er unter anderem für zwei Konzerte ins Londoner Wembley Stadium zurück, das Ed Sheeran 2015 als erster Künstler überhaupt allein ohne Band bespielte und zudem gleich an drei aufeinanderfolgenden Abenden ausverkaufte.Im März dieses Jahres veröffentlichte der sympathische Rotschopf sein drittes Studioalbum ÷ (ausgeprochen „divide”), das mit bislang mehr als 8 Millionen verkauften Einheiten in nur drei Monaten das weltweit erfolgreichste Album des Jahres 2017 ist. Nicht weniger atemberaubend lesen sich die Zahlen zu Ed Sheerans Single „Shape of You“, die in weniger als sechs Monaten mehr als gigantische 1,5 Milliarden Streams verzeichnet!

Für seinen Beitrag zur Musik wurde Ed Sheeran vor wenigen Tagen der Hal David Starlight Award 2017 der Songwriters Hall of Fame verliehen, außerdem wurde bekannt gegeben, dass er in Kürze für seine Beiträge zur Musik und seine Charity-Tätigkeiten mit dem Order Of The British Empire geehrt wird, dem britischen Ritterorden.
Jetzt bestellen: Ed Sheeran 2018 Konzertkarten


Santiano: im Auge des Sturms - Live 2018

Im Auge des Sturms
SANTIANO
Live 2018

Aktuell spielt SANTIANO ihre restlos ausverkaufte Sommer „live und Open Air“ Tournee 2017. Seit Monaten sind schon keine Tickets für dieses Live Erlebnis mehr erhältlich. Wie es sich gehört, folgt nun auf die Ruhe der Unplugged-Tournee im Frühjahr, wieder der große Sturm. 2018 hisst die Band wieder die großen Segel und macht Halt in den großen Arenen Deutschlands. Mit dabei, ihr neues Album „Im Auge des Sturms“ (VÖ 13.10.17, Electrola).

Wenn sie auf die Bühne gehen, dann kreischen die Möwen, dann peitscht der Wind, dann bäumt sich das Schiff im Sturm auf. Egal ob in Flensburg am Meer oder in München, weit weg vom Salzwasser - SANTIANO live ist eine Naturgewalt. Deutschlands erfolgreichste Band steht seit ihrer Gründung für Mannschaftsgeist und den Glauben an höhere Ziele. Auf dem vierten Studio Album loten SANTIANO die Grenzen ihrer Welt aus: Seite an Seite mit den großen Entdeckern und Abenteurern der Geschichte stoßen die Männer aus dem Norden dabei ohne Scheu bis in die Tiefen der Meere vor.

Wenn SANTIANO auf Tour ist, dann machen sie keine halben Sachen, das kann jeder in ihrem „Logbuch“ nachlesen, das die Band schon seit 2013 für ihre Fans führt. Dort zeigt sich oft genug per Videobotschaft, was vor und hinter der Bühne auf einem Konzert von SANTIANO passiert. Dass sich am Spaß der Mannschaft rein gar nichts geändert hat, dass sie noch immer scherzen, improvisieren, mit dem Publikum auf Tuchfühlung gehen und unterwegs manche Panne verfluchen.

Nur die Häfen, welche die Santiano anläuft, haben sich über die Jahre geändert. Und so spielt die Band mittlerweile in den größten Arenen des Landes regelmäßig vor ausverkauften Häusern. Mit dem phänomenalen Konzert in der Berliner Waldbühne im Sommer 2016 haben SANTIANO einen weiteren Meilenstein in ihrer Karriere gesetzt. 2013 noch als Vorband von Helene Fischer, füllt sich drei Jahre später die legendäre Freilichtbühne mit über 20.000 SANTIANO-Fans.

Eines wird klar, wenn man die Bilder und die Musik aus der Waldbühne auf sich wirken lässt: So vielseitig sich das Publikum von SANTIANO zeigt, Metalheads neben Großeltern mit ihren Enkeln, Familien, Paare oder ganze Cliquen - bei SANTIANO trennt sie nichts. Sie singen aus voller Kehle, lachen und tanzen und feiern gemeinsam mit der Band ihr Fest. Die Band besitzt die Gabe, in den richtigen Momenten aufs Tempo zu drücken, zum richtigen Zeitpunkt inne zu halten und genau an der richtigen Stelle wieder in den Sturm zu steuern. Das macht nicht nur vor Ort Spaß, sondern ist auch beim zweiten und dritten Mal ein echtes Erlebnis.

SANTIANO setzen in allen Bereichen der hiesigen Musiklandschaft Maßstäbe: Seien es ihre allesamt auf Nummer-1 der Charts platzierten Alben oder ihre legendären Konzert-Tourneen. „Im Auge des Sturms“ wird als Album aber auch LIVE einen weiteren Meilenstein in der Geschichte von SANTIANO markieren.
Jetzt bestellen: Santiano: im Auge des Sturms - Live 2018 Konzertkarten


Peter Maffay: MTV Unplugged Tour 2018

Die Peter Maffay Fans können sich freuen, denn 2018 präsentiert der Ausnahmekünstler live die Akustikversionen seiner großen Hits und vieler Raritäten aus über 40 Jahren Musikgeschichte.

Peter Maffay & Band haben zahlreiche Songs neu arrangiert und zeigen wie kraftvoll und berührend Titel wie „Eiszeit“, „Tiefer“ oder „Sonne in der Nacht“ ohne elektronische Verstärkung daher kommen können. Peter Maffay: „Starke Songs funktionieren auch wenn sie ganz puristisch instrumentiert werden, wenn sie quasi ungeschminkt sind. Back to Nature!“

Im Herbst 2017 erscheint das MTV UNPLUGGED Album von Peter Maffay, das die musikalische Grundlage für die MTV UNPLUGGED Tour im Frühjahr 2018 sein wird. Auftakt der Tour ist am 14.02.2018 in Kiel.

Jetzt bestellen: Peter Maffay: MTV Unplugged Tour 2018 Konzertkarten


James Blunt: The Afterlove Tour

James Blunt hat seinen Sinn für Ironie nicht verloren: „If you thought 2016 was bad – I’m releasing an album in 2017“, twitterte der Star vor einigen Wochen. Nun gibt es weitere Neuigkeiten: Es geht im Oktober mit neuem Album auf Tour!

Sein Durchbruch gelang ihm im Jahr 2005 mit dem Megahit „You’re Beautiful“ und dem dazugehörigen Album „Back To Bedlam“, welches in seiner Heimat zur meistverkauften Platte der Nuller-Jahre wurde, auf Platz 17 der bestverkauften Platten der vergangenen 60 Jahre landete, weltweit rund 80 Platinauszeichnungen erhielt und, das sollte man keinesfalls vergessen, seinerzeit auch von der kritischen Presse sehr gut aufgenommen wurde. Seither macht Blunt, was er will: Genau die Musik, die ihm gefällt. Und seinen Fans gefällt die sowieso.

Mittlerweile hat er weltweit über 20 Millionen Alben und über 12,8 Millionen Singles verkauft. Verlässlich erscheint alle paar Jahre ein neues Werk, das ebenso verlässlich Erfolg hat. Jedes seiner inzwischen vier Studioalben wurde vielfach ausgezeichnet und millionenfach verkauft. Stets merkt man den Songs an, dass sich Blunt bei der Komposition Zeit gelassen hat, um am Songwriting zu feilen und die Arrangements zu perfektionieren. Dass er sich im Studio die Zeit genommen hat, um eine perfekte und ausgewogene Produktion zu garantieren und seine Soundvorstellung zu 100 Prozent umzusetzen. Und das gilt sicher auch für das kommende Album. Schon die erste Auskopplung „Love Me Better“, welche am 27.01. erscheint, wird uns einen kleinen Vorgeschmack davon geben. Blunt zeigt sich dank der modernen Pop-Produktion seines Produzenten Ryan Tedder, dem Sänger von OneRepublic, in einem neuen und frischen Licht. Gelassenheit ist Blunts Markenzeichen - nicht zuletzt, weil er über seine Musik hinaus noch so viel erlebt hat. Mit 16 hat er seinen Pilotenschein gemacht, er war während seiner Militärzeit mit der KFOR im Kosovo – und unterstützt seither Ärzte ohne Grenzen wo er nur kann –, er war Sargträger der Queen Mum und gewann Skiwettbewerbe (in der Schweiz ist sogar ein Lift nach ihm benannt). Vor allem aber will der Brite auch ganz viel von dem weitergeben, was ihm Gutes widerfahren ist. Darum geht James Blunt selbstverständlich mit der neuen Platte auch auf ausgedehnte „Afterlove“-Tour.
Jetzt bestellen: James Blunt: The Afterlove Tour Konzertkarten


Rolling Stones

Gute Nachrichten für alle Stones-Fans, die sich vergeblich um ein Ticket für eines der kommenden drei Deutschland-Konzerte der Rollenden (Urge-)Steine bemüht hatten: Ab morgen werden noch einmal insgesamt rund 3.000 Karten für die Konzerte in Hamburg, München und Düsseldorf in den Verkauf gehen. Grund für das zusätzliche Kartenkontingent ist die Aufhebung produktionsbedingter Sperrungen, die unmittelbar nach der Bestätigung der Konzerte auf Basis erster Bühnen- und Geländepläne vorgenommen wurden und nun aktualisiert werden konnten. Zum überwiegenden Teil handelt es sich dabei um Sitzplätze, nur in München sind auch Stehplätze unter den neuen Tickets. Unter den Karten sind ferner Plätze, die eventuelle Sichteinschränkungen aufweisen und deswegen zu einem reduzierten Preis angeboten werden.

The Rolling Stones rocken Deutschland im Rahmen ihrer Europa-Tour 2017 - Konzerte in Hamburg, München und Düsseldorf

Die Rolling Stones haben die Termine ihrer Europatournee „STONES – NO FILTER“ bekanntgegeben: Ab September 2017 touren die Rock-Legenden durch verschiedene europäische Länder – Deutschland steht gleich dreimal auf dem Tourplan: Den Auftakt ihrer „STONES – NO FILTER“-Europatour feiern Mick Jagger, Keith Richards, Charlie Watts und Ronnie Wood am 9. September open air auf der großen Festwiese im Hamburger Stadtpark. Am 12. September rocken sie das Olympiastadion in München und am 9. Oktober beehren die Herren die Düsseldorfer ESPRIT arena. Die deutschen Fans können sich auf eine grandiose Set-Liste voller Klassiker wie "Gimme Shelter", "Paint It Black", "Jumpin Jack Flash", "Tumbling Dice" und "Brown Sugar" freuen, aber auch auf neue Songs und einige von Konzert zu Konzert wechselnde Hits aus dem schier unerschöpflichen Repertoire der Band. Optisch erwartet die Besucher auf den „STONES – NO FILTER“-Konzerten eine brandneue Produktion, die an Superlativen kaum zu übertreffen sein wird. Mit ihren Terminen in Europa schließen die Rolling Stones praktisch nahtlos an ihre umjubelte Südamerika-Tour an, die in dem ersten Konzert der Briten in der kubanischen Hauptstadt Havanna gipfelte, das man getrost schon jetzt als legendär bezeichnen kann.

Die Band freut sich sehr auf das Wiedersehen mit ihren Fans in Europa.

Keith Richards: “Hey Guys, here we come. See you there!!!!”

Mick Jagger: “I'm so excited to be touring Europe this autumn and returning to some familiar places and some we've never done before.”

Die Freude ihrer Fans hierzulande wird nicht minder gering sein. Schließlich waren die Rolling Stones gerade in den vergangenen Monaten in aller Munde: Durch ihr aktuelles 'Blue & Lonesome'-Album, mit dem die Band zu ihren Blueswurzeln zurückgekehrt ist. Das Album, das in nur drei Tagen aufgezeichnet wurde, erklomm in fünfzehn Ländern die Spitzenposition der Charts – darunter Deutschland. Und auch "Olé Olé Olé!: A Trip Across South America“, der Dokumentarfilm über die Konzerte der Rolling Stones in Lateinamerika unter der Regie von Paul Dugdale, wurde von Kritik und Publikum gleichermaßen gefeiert. Die DVD dazu kommt am 26. Mai in den Handel.
Jetzt bestellen: Rolling Stones Konzertkarten


Gorillaz: Humanz Tour

Die wohl bekannteste und umtriebigste Comic-Band hat sich nach sechs Jahren Ungewissheit wieder zusammengefunden und legt mit „Humanz“ ein Album vor, das beinahe klingt, als hätten die Gorillaz es im Jahr 2019 eingespielt und durch einen Riss im Raumzeit- Kontinuum in die Jetztzeit geworfen. Und das obwohl 2D, Murdoc Niccals, Noodle und Russel Hobbs nächstes Jahr ihr 20. Bandjahr zelebrieren könnten.

Unter Mithilfe von Damon Albarn und natürlich Zeichner Jamie Hewlett – die Vertreter der Gorillaz in der realen Welt – und einer ebenso eindrucksvollen wie langen Gästeliste gelang es ihnen aber wieder mal, ästhetisch wie musikalisch in Sachen Pop neue Maßstäbe zu setzen. Deshalb freut es umso mehr, dass die Gorillaz im Herbst noch einmal auf Tour gehen werden.

Auf der „Humanz Tour“ werden Murdoc Niccals (Bass), Noodle (Gitarre), Russel Hobbs (Schlagzeug) and 2D (Vocals) von der Gorillaz live Band begleitet. Das sind: Damon Albarn, Gabriel Wallace, Mike Smith, Jesse Hackett, Jeff Wootton, Karl Vanden Bossche, Seye Adelekan – sowie einige Überraschungsgäste aus der großen und wunderbaren Gorillaz Familie an Künstlern aus der ganzen Welt.
Jetzt bestellen: Gorillaz: Humanz Tour Konzertkarten


Mark Forster - Tape Tour 2017

Mark Forster kommt im Herbst 2017 zurück in die großen Hallen um ein weiteres Mal sein goldprämiertes Album „TAPE“ (Four Music), in einem angemessenem Rahmen mit seinen Fans zu feiern. Nach dem geradezu bombastischen Erfolg von „Au Revoir“ (900.000 verkaufte Singles, deutscher Musikautorenpreis), gefolgt durch den Albumerfolg von "TAPE“, ist Mark Forster ohne Zweifel kaum aus der deutschen Musik- & TV-Szene wegzudenken.

Mit Hits wie „Wir sind groß“, dem offiziellen Fußball EM-Song 2016 des ZDF, der Mark Forster ganz nebenbei den Platin-Status bescherte, und der aktuellen, mit gold ausgezeichneten Single „Chöre“, ist sein Name jedem musikbegeisterten Radio-Hörer ein Begriff. Als Juror und Coach bei der erfolgreichen Casting-Show „The Voice Kids“ (Sat.1) überzeugt er zudem nicht nur mit seinem musikalischen Talent, sondern gewinnt auch hier die Herzen der Zuschauer mit seiner natürlichen und sympathischen Art. Auch in der diesjährigen Staffel von „Sing meine Song – Das Tauschkonzert“ (VOX) wird Mark Forster mit von der Partie sein.

Sein aktuelles Album „TAPE“, das auch Namensgeber seiner diesjährigen Tour ist, schickt sich mit einer unerhörten Leichtigkeit an, seinen Status zu untermauern. Mutig schloss er sich für „TAPE“ mit Größen wie den Harlem Gospelsingers, der Streicher Arrangeurin Rosie Danvers (u. a. Adele) und dem Arrangeur Jason Yarde, der unter anderem die Bläsersektion des Plan B Hits „She Said“ arrangierte, zusammen. Das führte ihn und seine Produzenten Ralf Christian Mayer und Daniel Nitt von ersten Aufnahmen im spanischen Motril, über London und New York schließlich nach Teneriffa, wo Forster die Produktion abschloss.

Wohl auch aufgrund dieser Eindrücke zeigt uns „TAPE“, trotz der gewohnt melancholischen Töne, auch einen fröhlichen Mark Forster, einen gelösten. Das war ihm wichtig, er wollte, so sagt er, ein Album machen, dass seinem Gemütszustand entspricht und eigentlich auch ganz grundsätzlich seinem Naturell.

„TAPE“ ist, genau wie früher, als Forster noch vor dem Radio saß und sich selbst Kassetten aufnahm, ein Album voller Lieblingslieder geworden. „TAPE“ ist verspielt und größenwahnsinnig, kleinteilig und klug ohne verkopft zu wirken und für all jene, die schon lange keinen Tapedeck mehr haben (oder nicht einmal mehr wissen was das ist) eine Erinnerung daran, wie schon es ist vor dem Radio zu sitzen und wie zufällig Lieder fürs Leben zu entdecken. Denn „TAPE“ ist mehr als voll davon.

Mit der „TAPE TOUR 2017“ setzt sich Mark Forster nun kein geringeres Ziel, als den Erfolg des Albums als Live-Show erneut auf die großen Bühnen Deutschlands und Österreichs zu bringen. Bereits im letzten Jahr spielte er über 60 Shows und begeisterte das Publikum nicht zuletzt wegen einer eindrucksvoll detailverliebten Live-Inszenierung. Laut und leise, bunt und voller energetischer Überraschungen wird es auch 2017 wieder.
Jetzt bestellen: Mark Forster - Tape Tour 2017 Konzertkarten